zwischen zwei kaukasüssen – von der gastfreundschaft und der trinkfestigkeit der georgier

hohe berge, tiefe täler und saftig-grüne wälder, derbe herzlichkeit und deftiges essen, frisch gezapftes bier an den entlegensten orten - bin ich im himmel? nein, ich bin in georgien! nachdem ich im strömenden regen die grenze passiert hatte, verbrachte ich ein paar tage in batumi, weil ich dort einige dinge zu erledigen hatte. vor allem… Weiterlesen zwischen zwei kaukasüssen – von der gastfreundschaft und der trinkfestigkeit der georgier

von cizre nach batumi

präludium 1 2 die bautruppeeine kurdische einheit in der türkei, funktionsweise und zusammenhänge hab ich nicht so richtig verstanden 3 da wordpress noch mehr geld von mir verlangt, um videos einzubetten, gehts ueber diesen umweg zum video 4 hier noch ein kleines video von zweiten nachmittag 5 6 7 8 9 batumi 🙂

plötzlich in mesopotamien

auf dem weg nach urfa besuchte ich noch göpekli tepe. an diesem ort wurde in den neunziger jahren die bisher älteste tempelanlage weltweit gefunden, die anlass zur vermutung gibt, dass mit dem ackerbau -entgegen aller wissenschaftlichen theorien bis dato- zur realisation des gigantischen bauprojekts begonnen wurde. es war für mich faszinierend und zugleich unvorstellbar, die… Weiterlesen plötzlich in mesopotamien